epunkt

Nächstes Projekt

InfoInformation

Eine Kampagne soll Aufmerksamkeit erregen. Im Fall von dem Recruiting- Unternehmen epunkt wurden Szenen konzipiert, die bewusst in sich nicht stimmig sind und damit den Kern der Aussage auf humorvolle Art transportieren sollen: Das Gefühl, wenn man sich falsch fühlt in seinem Job. Das Gefühl, wenn man seine wahre berufliche Bestimmung nicht ausleben kann. Dann sollte man sich an epunkt wenden. Entsprechende Headlines wurden dazu entwickelt.

  • Corporate Design
  • Kampagne
  • Konzept
  • Text

Fotografie/Niko Havranek

Fotoproduktion/Present Perfect

In Zusammenarbeit mit
Hämmerle/Luger

Zum Schützenwirt

Nächstes Projekt

InfoInformation

Walter Pöllinger wünschte sich eine neue Website. Das war die Ausgangslage. Entstanden ist ein komplettes Re-Design. Es war uns wichtig, das vorhandene Potential des Ortes einzufangen und in eine zeitgemäße Form zu übersetzen. Die persönliche Verbindung zu seinem Gasthof, die Bedeutung des Ortes für seine Umgebung und die landschaftliche Schönheit sollten eine Rolle spielen. Gleichzeitig auch die Bodenständigkeit und ehrliche Gastfreundschaft.

  • Corporate Design
  • Text
  • Website

Fotografie/Niko Havranek
Code/Gleb Savelev

Haltung

Nächstes Projekt

Angelbird

Nächstes Projekt

InfoInformation

Der Vorarlberger SSD Entwickler Angelbird ist einer der es mit den Großen aufnimmt. Positioniert als rebellische Marke folgt auch das Corporate Design dieser Entsprechung. Eine eigens entwickelte Schrift setzt sich in jeder Anwendung und in jedem Buchstaben immer wieder neu zusammen.

  • Corporate Design
  • Packaging
  • Text
  • Website

In Zusammenarbeit mit
Hämmerle/Luger

kaliber Verlag

Nächstes Projekt

InfoInformation

Der wissenschaftliche Kleinverlag k/liber (sprich: kaliber) ist auf die Veröffentlichung von Diplomarbeiten und Dissertationen spezialisiert. Für die Gestaltung des Logos und damit dem zentralen Element des Erscheinungsbildes wird über den Schrägstrich ein angelehntes Buch im Bücherregal suggeriert. Band 1 ist zugleich die Nullnummer, in der mit feinem Gmund Papier hohe Wertigkeit vermittelt wird. Die Bücher erscheinen mittels „Book on Demand“ in Kleinstauflagen.

  • Corporate Design
  • Editorial

Vienna Design Week

Nächstes Projekt

InfoInformation

Die Vienna Design Week ist Österreichs größtes Designfestival und macht die Stadt einmal jährlich mehrere Wochen lang zum Schauraum für Design. Einen Rückblick auf sämtliche Aktivitäten gibt die jährlich publizierte Review.

  • Editorial

In Zusammenarbeit mit
Bueronardin

Haltung

Nächstes Projekt